ZytoVet forte 500 g

Artikelnummer: 4623

ZytoVet forte 500 g

Kategorie: CDVET


149,95 €

inkl. 7% USt., versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 149,95 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 16 - 17 Werktage

Stk


Beschreibung

ZytoVet forte 500 g Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen und Pferde Zur ernährungsbedingten Unterstützung des Immunsystems und des Zellstoffwechsels. cdVet Zyto-Vet forte ist eine Nahrungsergänzung für Tiere (Hund, Katze), zur besonderen Unterstützung der Futteraufnahme bei Problemen mit dem Immunsystem, Autoimmunerkrankungen, sowie bei Problemen mit dem Zellstoffwechsel. Die Zelle ist die kleinste funktionsfähige Einheit des Körpers. Sie ist zuständig für den Stoffwechsel, also die Abbau- und Umwandlungsprozesse der Nahrungs- und Sauerstoffaufnahme, sowie den Neubau abgebauter oder beschädigter Zellen. Ist dieses System geschädigt, kommt es zu den verschiedensten Krankheiten und Störungen. Nur gesunde, funktionstüchtige Zellen garantieren einen gesunden Körper. Zusammensetzung: Traubenkerne extrahiert, Algenkalk, Spirulina, Mumijo, Sanddorn Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohasche 50,8%, Rohprotein 12,9%, Rohfett 1,7%, Rohfaser 10,7%, Calcium 5,46%, Magnesium 0,54%, Phosphor 0,24%, Natrium 0,16%, salzsäureunlösliche Asche 30% Zusatzstoffe je kg: Technologische Zusatzstoffe: Bentonit-Montmorillonit E 558 300g Fütterungsempfehlung: Hunde: 1 - 3g täglich Katzen: 0,5 - 1g täglich Pferde: 10 - 15g täglich Wegen des höheren Gehaltes an Bentonit-Montmorillonit darf dieses Ergänzungsfuttermittel nur bis zu 6,6% der Tagesration der Tiere verfüttert werden. 1 Messlöffel entspricht ca. 1,5g Expertentipp: Besonders wichtig für Tiere mit Autoimmunerkrankungen ist ein optimaler Zellstoffwechsel und gestärkte Zellen. Gestärkte Zellen wirken sich hinderlich auf die Entwicklung entarteter Zellen aus, dadurch ergibt sich eine verminderte Tumoranfälligkeit. In der bewährten cdVet-Rezeptur von cdVet Zyto-Vet forte ist u.a. der Naturstoff Mumijo enthalten. Dabei handelt es sich um eine schwarz-braune Mineralerde, die schon vor mehr als 2000 Jahren von zentralasiatischen Medizinern genutzt wurde. In den Aufzeichnungen des berühmten Arztes und Philosophen Avicenna wird es als vollkommenes und komplexes Heilmittel beschrieben. Mumijo wird hauptsächlich in den Gebirgen Zentralasiens in Höhenlagen von 1000 bis über 5000 Meter gefunden. Die reichhaltige Zusammensetzung besteht aus Aluminium, Arsen, Barium, Bor, Calcium, Chrom, Eisen, Fluor, Germanium, Jod, Kalium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Molybdän, Natrium, Nickel, Phosphor, Rubidium, Schwefel, Selen, Strontium, Vanadium, Zink sowie die Aminosäuren Asparaginsäure, Glutamin, Glycin, Lysin, Phenylalanin, Serin, Threonin, Thyrosin und Valin sowie freie Fettsäuren, Kohlenhydrate, Wachse, Alkaloide, Lipide, Harze, Balsame, Steroide, Polyphenole, ätherische Öle, Vitamin K und Vitamine der B-Gruppe. Es enthält Salicylsäure. Wissenschaftler fanden heraus, dass Mumijo eine bakterizide Wirkung auf Diphtherie-, Dysenterie-, Darm-, Typhus- und Paratyphusbakterien und auf Staphylococcus aureus hat. Auch wurden positive Eigenschaften bei Thrombophlebitiden, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Allergien erforscht. Wichtige Eigenschaften sind sicherlich auch die Steigerung der körpereigenen und allgemeinen Abwehrkräfte und die keimtötende Eigenschaft auf Wunden. Mumijo wirkt direkt an der Zelle, regeneriert diese und macht sie widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse. Dies zeigt sich in einer Erhöhung von Hämoglobin, Erythrozyten und Retikulozyten sowie in der schnelleren Kallusbildung und Ausheilung nach Frakturen von Röhren- und flachen Knochen.

PZN:

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.