2 x Bach-Blüten - Nr. 3 Aggression 10g

Artikelnummer: 12787

Ist das Tier aggressiv - bewahren Sie Ruhe! Sorgen Sie dafür, dass das Tier Sie nicht angreifen kann. Dann geben Sie etwa 10 Globuli ins Trinkwasser und ziehen sich einfach zurück. Die Bach-Blüten-Mischung glättet die emotionalen Wogen und bringt das Tier wieder ?in seine Mitte?. Wiederholen Sie die Gabe täglich, bis Sie merken: Die Aggression legt sich. Dann ist es wichtig, darüber nachzudenken, was die Ursache für das aggressive Verhalten Ihres Tiers sein könnte. Geben Sie dem Tier klare Botschaften und setzen Sie die Hierarchie/die Rangordnung klar fest: Sie sind das Alphatier! Zuviel Nähe mögen manche Tiere auch nicht. Geben Sie dem Tier den Freiraum, den es braucht.

Kategorie: Biologisches Heilmittel


17,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 9,95 €
40 Stk auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Nr. 3 "Aggression"

Bach-Blüten-Mischung aus Holly (Stechpalme), Beech (Rotbuche), Impatiens (Drüsentragendes Springkraut) und Water Violet (Sumpfwasserfeder). Für alle Heimtiere geeignet. Das Produkt enthält keinen Alkohol.

Ist das Tier aggressiv - bewahren Sie Ruhe! Sorgen Sie dafür, dass das Tier Sie nicht angreifen kann. Dann geben Sie etwa 10 Globuli ins Trinkwasser und ziehen sich einfach zurück. Die Bach-Blüten-Mischung glättet die emotionalen Wogen und bringt das Tier wieder ?in seine Mitte?. Wiederholen Sie die Gabe täglich, bis Sie merken: Die Aggression legt sich.
Dann ist es wichtig, darüber nachzudenken, was die Ursache für das aggressive Verhalten Ihres Tiers sein könnte. Geben Sie dem Tier klare Botschaften und setzen Sie die Hierarchie/die Rangordnung klar fest: Sie sind das Alphatier! Zuviel Nähe mögen manche Tiere auch nicht. Geben Sie dem Tier den Freiraum, den es braucht.

Ein Fallbeispiel von Dr. Rosina Sonnenschmidt: Obwohl er der Kleinste in der Gruppe (Freivoliere) war, spielte sich der Papagei immer wieder auf. Er jagte die anderen Vögel vom Futter weg und biss auch die Halterin in Füße und Hände. Sie gab 10 Globuli ins Badewasser. Nach ca. 10 Tagen konnte die Halterin wieder unbehelligt in die Voliere gehen, der aggressive Vogel wurde zusehends ruhiger, auch seinen Artgenossen gegenüber.

10g = ca. 1.200 Globuli (Streukügelchen)


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Dieser Artikel besteht aus